Erstellen Sie Ihr eigenes Quiz mit AidaForm – schnell und einfach

Die Leute lieben Online-Quizspiele. Sie sind ein vielseitiges und leistungsfähiges Instrument zum Lernen, für Marketingzwecke, zur Personalbeurteilung, um ein bisschen mit Freunden zu spielen oder potenzielle Kunden zum Kauf anzuregen.

Mit dem Quiz-Generator von AidaForm können Sie ein interaktives Online-Quiz von Grund auf erstellen oder eine unserer Vorlagen auswählen und sie an Ihre Zwecke anpassen. Alle unsere Quizvorlagen funktionieren zuverlässig auf jedem Gerät und jeder Plattform, ganz ohne Programmieraufwand.

Warum sollten Sie das Online-Quiz-Tool von AidaForm verwenden?

Quizfragen ganz nach Ihren Wünschen

Nutzen Sie Multiple-Choice- und Bildauswahloptionen sowie Bewertungs- und Schiebereglerfelder, um Antworten zu sammeln. Gestalten Sie Ihr eigenes Quiz visuell interessanter mit Audio- und Videofragen.

Leadgenerierunsfelder für Kontaktdaten

Zeigen Sie jedem Quizteilnehmer, dass er oder sie etwas Besonderes ist. Sie können personalisierte Empfehlungen anzeigen, die sich an der Gesamtpunktzahl orientieren, und Leads mit Kontaktdaten gewinnen.

Kostenloses Online-Quiz zu Bildungszwecken

Optimieren Sie Ihren Online-Unterricht mit Quizspielen! Mit einem kostenlosen Konto können Sie bis zu 100 Antworten pro Monat sammeln und die Ergebnisse manuell überprüfen.

Benutzerdefinierte Score-Berechnungen

Verwenden Sie Kalkulations- und Formelfelder, um die Gesamtpunktzahl so zu berechnen, wie Sie es möchten. Kombinieren Sie diese mit dem Checkout-Feld, um die Verkaufszahlen zu erhöhen.

Interaktives Quiz mit Logic Jumps

Nutzen Sie Logic Jumps, um Bemerkungen und Zusatzinformationen zu richtigen und falschen Antworten anzuzeigen und das Interesse der Quizteilnehmer zu wecken.

Individuelles Design und Danke-Seiten

Machen Sie die Beantwortung eines Quiz zu einem besonderen Erlebnis! Passen Sie die Danke-Seite mit den Farben Ihrer Marke, Hintergrundbildern und vielen anderen Elementen an.

Online-Quiz erstellen mit AidaForm – welche Alternativen gibt es?

Multiple-Choice-Quiz

Ein Quiz mit Multiple-Choice-Fragen ist die am häufigsten genutzte Form eines Online-Quiz. Es ist einfach zu erstellen und macht viel Spaß. Außerdem sind die Quizteilnehmer oft bereit, ihre Ergebnisse online zu teilen. Solche Tests sind letztlich hervorragend geeignet, um zu überprüfen, wie gut Lernende den Unterrichtsstoff beherrschen.

AidaForms Drag-and-Drop-Interface ermöglicht es Ihnen, Ihr eigenes Quiz mit Multiple-Choice-Fragen in wenigen Minuten zu erstellen! Erfahren Sie mehr über Multiple-Choice-Tests.

Wissensquiz

Egal, ob Sie mit Freunden und Familie eine Runde spielen möchten oder eine Online-Veranstaltung für Kollegen organisieren, die nicht am selben Ort arbeiten: Nutzen Sie ein Wissensquiz für Online-Meetings oder als Teil einer Online-Schulung. Fügen Sie Bilder, Videomaterial und Zusatzinformationen ein, um den Kontext der richtigen und falschen Antworten zu verdeutlichen. So lernen Ihre Teilnehmer neue und interessante Fakten.

Erfahren Sie mehr über Wissensquizze!

Persönlichkeitstests

Persönlichkeitstests fragen zum Beispiel nach Persönlichkeitstyp, Managementstil, Modestil, Essensvorlieben sowie Lieblingsbüchern und -filmen. Hierbei gibt es keine richtigen oder falschen Antworten. Personalverantwortliche nutzen sie oft als effektives Bewertungsinstrument für Bewerber oder Mitarbeiter. Auch für Online-Anbieter sind sie ein hervorragendes Mittel, um potenziellen Käufern ihre Produkte optimal zuzuordnen.

Die Ergebnisse eines Persönlichkeitstests erlauben meist einen Einblick in die Persönlichkeit einer Person, den viele gerne in den sozialen Medien teilen! So kann ein virales Quiz zu einem wertvollen Lead-Generator werden. Erfahren Sie mehr über Persönlichkeitstests.

Wortschatztests

Mit AidaForm können Sie in wenigen Minuten einen Wortschatztest erstellen. Damit können Sie Fremdsprachenkenntnisse testen und herausfinden, wie viele Wörter jemand auf Englisch oder in einer anderen Fremdsprache bereits kennt. Ein Wortschatztest kann für die Website einer Sprachschule oder eines Sprachlehrers sowie für Online-Kursplattformen interessant sein. Es kann aber auch einfach nur ein unterhaltsamer und hilfreicher Inhalt für Ihr Social-Media-Profil sein. Wenn Sie als Pädagoge Online-Lerntools nutzen, können Sie alle Ergebnisse und Antworten von Ihrem AidaForm-Benutzerkonto aus überprüfen.

Erfahren Sie mehr darüber, wie Sie einen Wortschatztest erstellen können.

Grammatiktests
Grammatiktests sind ein großartiges Instrument, um herauszufinden, in welchen Grammatikbereichen Lernende sich noch verbessern können. Grammatiktests können ziemlich lang sein und enthalten oft dutzende Multiple-Choice-Fragen. Sie decken verschiedene Themen wie Zeitformen, Konditionalformen, das Passiv, indirekte Rede und so weiter ab. Der Schwierigkeitsgrad steigt mit dem Lernfortschritt der Testteilnehmer. Am Ende des Tests wird die Gesamtzahl der richtigen Antworten angezeigt und es werden Empfehlungen gegeben, welche Grammatikbereiche besonders geübt werden sollten.

Wie kann man ein Quiz mit AidaForm erstellen?

Sie haben zwei Möglichkeiten, ein Quiz mit dem kostenlosen Quiz-Generator von AidaForm zu erstellen: mit oder ohne Vorlage. Verwenden Sie eine unserer zahlreichen Vorlagen, um Zeit zu sparen. Wenn Sie schon Erfahrung haben oder ein Quiz so individuell wie möglich gestalten möchten, fangen Sie mit der Leervorlage an. Fügen Sie die Fragen nacheinander hinzu und ordnen Sie sie so an, wie Sie es wünschen. Hier sind die fünf wichtigsten Schritte zur Quizerstellung mit AidaForm.

1

Fügen Sie eine Quiz-Vorlage zu Ihrem Konto hinzu

Klicken Sie auf Vorlage verwenden, um mit der Erstellung Ihres Quiz zu beginnen. Verwenden Sie alle Medien, die Sie verwenden möchten: Fügen Sie zum Beispiel Fragen oder Antworten mit Bildern, GIFs, Video oder Audio ein.

Wenn Sie mehr als 100 Antworten pro Monat (die Bearbeitung dieser Antworten ist im kostenlosen AidaForm-Konto enthalten) erwarten, wählen Sie je nach Bedarf einen kostenpflichtigen Tarif.

2

Personalisieren Sie Ihr Quiz

Um das Design des Quiz zu ändern, gehen Sie in den Bereich Formular-Designer auf der rechten Seite. Passen Sie Farben, Fußzeile, Symbole und den Stil der Schaltflächen an oder laden Sie ein Hintergrundbild hoch. Es gibt noch viele weitere Einstellungen, mit denen Sie arbeiten können. So lässt sich auch das Design oder das Thema des Quiz an Ihre Marke anpassen, egal ob es um Umwelt, Geschichte, Filme, Sprachen oder ein anderes Hobby oder Wissensgebiet geht.

Ein unternehmensorientiertes oder einstellungsbezogenes Quiz sollte in der Regel allerdings besser schlicht und einfach gehalten werden.

3

Modifizieren Sie Logic Jumps und Punkteberechnung

Verwenden Sie Logic Jumps, um den Quizteilnehmern sofort zu zeigen, ob ihre Antwort richtig war oder nicht. Fügen Sie außerdem einige interessante Fun Facts hinzu.

Schließen Sie das Quiz mit einer Danke-Seite inklusive Endergebnis und einer motivierenden Nachricht ab.

Wenn Sie ein kostenloses Quiz erstellen möchten, beachten Sie bitte: Logic Jumps und benutzerdefinierte Danke-Seiten sind nur in kostenpflichtigen AidaForm-Kontoversionen verfügbar. Sie können mit einem kostenlosen Konto ein einfaches Multiple-Choice-Quiz erstellen. Allerdings müssen Sie die Antworten dann manuell auswerten.

4

Veröffentlichen Sie das Quiz auf Ihrer Website

Klicken Sie auf Veröffentlichen auf der oberen Menüleiste und ändern Sie den Veröffentlichungsstatus auf AN. Unten finden Sie mehrere Veröffentlichungsoptionen. Darunter ist auch ein gebrauchsfertiger HTML-Einbettungscode, den Sie in Ihr Website-CMS einfügen können, sowie ein Link, um das Quiz über einen Newsletter oder soziale Netzwerke zu teilen.
5

Analysieren Sie die Antworten

Sie können in Ihrem Konto auf die Quizstatistiken zugreifen, um zu sehen, ob Ihr Quiz erfolgreich ist und welche Fragen am schwierigsten waren.

Im Bereich Übersicht finden Sie die Ergebnisse in Form von Übersichtsgrafiken für jede einzelne Frage.

Im Bereich Rückmeldungen können Sie die Antworten einzelner Teilnehmer einsehen und sie als Excel-, CSV- oder PDF-Datei herunterladen.

Mehr Reichweite für Ihr Unternehmen mit Online-Quizspielen

1

Gewinnen Sie Leads und Follower in den sozialen Medien

Unterhalten Sie Ihre Follower mit einem interessanten Quiz! Diese großartigen interaktiven Ratespiele steigern Ihre Engagement Metrics und helfen Ihnen, Follower in Kunden zu verwandeln – vorausgesetzt, das Ergebnis des Quiz passt zu Ihrem Angebot.

Kombinieren Sie ein Persönlichkeitsquiz mit einem Leadgenerierungsformular, um Online-Leads zu gewinnen. Diese leistungsstarke Kombination ermöglicht es Ihnen, jeden Teilnehmer zu identifizieren und individuell die richtigen Anreize für ihn oder sie zu setzen.

Nutzen Sie aktuelle Themen und gestalten Sie ein Quiz, das leicht geteilt werden kann. Online-Quizze haben ein hohes Potenzial, sich viral zu verbreiten und den Erfolg Ihrer Arbeit zu vervielfachen. Sie können auch auf traditionelle Themen zurückgreifen: Reisebüros und Blogs profitieren beispielsweise von Quizfragen à la “Wie gut kennen Sie Hawaii?” oder “Welche drei Hauptinseln gibt es auf Hawaii?” oder auch “Wie viele Buchstaben hat das hawaiianische Alphabet?”

Beauty-Blogs profitieren von einem Quiz zur Modegeschichte. Bei der Erstellung eines Quiz sind Ihnen keine Grenzen gesetzt, egal ob es sich um Musik, Geografie, persönliche Gewohnheiten oder ein Anime-Quiz.

2

Optimieren Sie die SEO Ihrer Website und gewinnen Sie mehr Abonnenten

Online-Quizze können auch die Metriken auf Ihrer Website verbessern und SEO-Rankings beeinflussen. Was bedeutet das? Quizze können dazu führen, dass Besucher länger auf Ihrer Website bleiben und aktiver interagieren. Diese Metriken helfen den Suchmaschinen, ansprechende Webseiten gegenüber jenen zu bevorzugen, die keine Aufmerksamkeit der Nutzer erregen.

Sie können ein AidaForm-Quiz ganz einfach auf jeder Website einbetten, auch auf WordPress, Wix oder anderen Plattformen.

Quizze sind ebenfalls für das E-Mail-Marketing geeignet. Locken Sie damit Kunden, sich für Ihren Newsletter anzumelden. Bieten Sie alle ein bis zwei Wochen ein neues Quiz an, um neue Abonnenten zu gewinnen.

3

Verbessern Sie Rekrutierung und Mitarbeiterbewertung

Einstellungstests sind eine verbreitete Praxis für Personalverantwortliche in der ganzen Welt. Als Teil des Auswahlverfahrens ermöglichen sie es, die Fähigkeiten der Bewerber zu bewerten, bevor die nächsten Schritte, wie z. B. eine Testaufgabe oder ein Vorstellungsgespräch, durchgeführt werden. Das spart viel Zeit und letztlich auch Geld.

Ihr Einstellungstest kann speziell auf eine bestimmte Position zugeschnitten sein oder sich auf allgemeinere Bildungsbereiche konzentrieren. Es gibt Tests für Zahlenverständnis, logisches Denken sowie Tests zur Bewertung der kognitiven Fähigkeiten und des kritischen Denkens. Auch Persönlichkeitstests können Teil der Bewerberauswahl sein.

Personalverantwortliche nutzen die Tests im Rahmen ihrer routinemäßigen Mitarbeiterbewertungen bei Leistungsüberprüfungen. Sie nehmen in der Regel nicht viel Zeit in Anspruch und bieten den Teamverantwortlichen unmittelbare Ergebnisse. Dies ermöglicht eine genauere Datenanalyse, um herauszufinden, welcher Teil des Tests die meisten Probleme verursacht hat und welche Arbeitsbereiche daher mehr Schulungen und Aufmerksamkeit erfordern.

4

Lernen soll Spaß machen

Es ist kein Geheimnis, dass Fragen und Antworten eine gute Möglichkeit sind, neue Informationen zu lernen. Deshalb nutzen Pädagogen Quizspiele und Tests schon seit langem. Aufgrund von Online-Unterricht und dem Boom von Online-Lernplattformen sind sie inzwischen sogar noch beliebter geworden. Sie können natürlich auch in der Schule als interessante Hausaufgabe eingesetzt werden.

Wissensquizze und Ratespiele sind für Schüler aller Altersgruppen geeignet, egal ob es sich um Schüler aus Grund- oder weiterführenden Schulen oder Erwachsene in der Erwachsenenbildung handelt, die neue Kenntnisse und Fähigkeiten erwerben wollen.

Mit dem Quiz-Generator von AidaForm können Sie das Design Ihres Quiz je nach Altersgruppe anpassen. Gestalten Sie es farbenfroher und spielerischer für jüngere Kinder und verwenden Sie visuelle Inhalte, um das Material in den Lösungserklärungen zu illustrieren. Machen Sie selber ein Quiz, das das Interesse der Kinder weckt.

Kostenloses Formular anfordern