Die Top-Features von AidaForm: Warum unsere Online-Antragsformulare wählen?

Captcha

Captchas können in jedes Antragsformular integriert werden, um zu gewährleisten, dass Sie nur echte Anträge erhalten. Ihr Posteingang bleibt frei von Spam!

Signaturfeld

Sammeln Sie gleichzeitig mit den Anträgen Unterschriften, um Antragsteller auch im digitalen Prozess identifizieren können.

Datenspeicherung in der EU

Wählen Sie bei der Erstellung Ihres Formulars die Option, Daten in Deutschland zu speichern, und stellen Sie so sicher, dass die DSGVO-Regeln eingehalten werden.

Schritt-für-Schritt-Anleitung: Bearbeitung eines Muster-Antragsformulars in AidaForm

Haben Sie ein gutes Muster für Ihr Antragsformular gefunden? Hier kommen ein paar Tipps, was Sie als Nächstes tun müssen. Selbst wenn Sie noch nie ein Formular erstellt haben, helfen wir Ihnen durch den Erstellungsprozess!
1
Klicken Sie auf die grüne Schaltfläche Vorlage verwenden, sobald Sie eine passende Vorlage ausgewählt haben.
2
Wenn Sie noch kein AidaForm-Konto haben, werden Sie nun durch den schnellen Registrierungsprozess geleitet. Registrieren Sie ein Konto und aktivieren Sie es - in wenigen Minuten haben Sie Ihr eigenes AidaForm-Konto.
3
Die ausgewählte Vorlage befindet sich bereits im Bereich Meine Formulare.
4

Klicken Sie auf den Formularnamen und das Formular wird im Bereich Builder geöffnet. Hier haben Sie zahlreiche Optionen zur Anpassung:

  • Sie können dem Antragsformular nach Belieben Felder hinzufügen, sie ändern oder sie entfernen.
  • Fügen Sie außerdem ein Logo oder Foto hinzu. Ändern Sie die Farben des Formulars im Bereich Formulardesigner.
  • Ändern Sie die Schriftart und passen Sie Ihr Formular optimal an das Design Ihrer Website an.
5
Klicken Sie auf die Schaltfläche Vorschau, um sich das erstellte Antragsformular anzusehen und es zu überprüfen.
6

Sind Sie bereit, Ihr Formular online zu stellen? Klicken Sie auf die Registerkarte Veröffentlichen und schalten Sie den Schalter in die Position AN. Es gibt zwei Möglichkeiten, Ihr Formular zu veröffentlichen:

  • Kopieren Sie den direkten Link zur Formularseite; oder
  • Verwenden Sie den HTML-Code, um das Formular auf Ihrer Website einzubetten.
Das war’s! Wie Sie sehen, erfordert die Erstellung eines einfachen Antragsformulars bei AidaForm nur ein paar Klicks.

5 Tipps, um ein optimales Antragsformular zu erstellen

Halten Sie sich kurz

Klar, das ist wahrscheinlich offensichtlich. Aber es ist in der Praxis nicht immer einfach, sein Formular minimalistisch zu gestalten. Hier unser Ratschlag: Prüfen Sie jede Frage, jedes Feld und sogar jedes Wort in Ihrem Formular und fragen Sie sich: Könnte ich das ohne Probleme entfernen? Wenn die Antwort ‘Ja’ lautet, wissen Sie, was zu tun ist!

Anpassung an Ihre Marke

Nicht nur die Antragsteller versuchen, Sie zu beeindrucken - es ist im Grunde genommen ein zweiseitiger Prozess. Ihr Online-Antragsformular sollte ordentlich und solide aussehen und zur Identität Ihres Unternehmens passen. Vergessen Sie nicht, wesentliche Elemente wie markenkonforme Farben und Schriftarten, Logos, Links zu Ihrer Homepage usw. einzufügen.

Optimierung für Mobilgeräte

Mehr als 90 % der Internet-Suchanfragen erfolgen heute über mobile Geräte. Testen Sie Ihr Formular auf Ihrem Handy und stellen Sie sicher, dass es leicht auszufüllen ist. Wenn Nutzer einen Antrag sofort abschicken können, ist die Wahrscheinlichkeit geringer, dass sie das Formular erst später ausfüllen oder den Ausfüllvorgang abbrechen.

Gestalten Sie Ihr Formular unterhaltsam

Das Ausfüllen eines Formulars ist oft zeitintensiv und langweilig. Machen Sie es anders und heben Sie sich so von der Konkurrenz ab! Gestalten Sie das Ausfüllen Ihres Antragsformulars interessant:

  • Verwenden Sie Bilder, Videos und Audio statt nur Textfragen. Unsere Felder Medien-Datei, Medien Antwort, Bildauswahl und Karten werden Ihnen dabei helfen.
  • Gestalten Sie Ihr Formular als Live-Dialog: Probieren Sie unsere schrittweise konversationelle Benutzeroberfläche aus, die es ermöglicht, jede neue Frage auf einer eigenen Seite anzuzeigen.

Übersichtlich

Der Ausfüllprozess sollte so klar und übersichtlich wie möglich sein. Hier finden Sie ein paar Punkte, die für die Befragten hilfreich sind:

  • Informieren Sie sie darüber, wie lange das Ausfüllen dauern wird.
  • Ergänzen Sie Ihr Antragsformular mit Fragen- oder Seitennummerierungen sowie Informationen zu der Anzahl der verbleibenden Fragen.
  • Bedanken Sie sich am Ende bei den Antragstellern und informieren Sie sie über alle weiteren Schritte der Antragsbearbeitung.
Und damit sind Sie auch schon bereit für die Erstellung Ihres Formulars: fertige Vorlagen für Antragsformulare, ein einfaches, kostenloses Bearbeitungstool und unsere wichtigsten Tipps, um Fehler zu vermeiden!
Kostenloses Formular anfordern